WPG Rhetorik

Wahlpflichtfach Rhetorik

schulautonom, maturabel (wenn 2jährig gewählt)

Reden lernt man nur durch Reden (Cicero).

 

Ziel:

Training des vorbereiteten sowie des spontanen öffentlichen Sprechens bei verschiedenen Anlässen

Inhalte:

  • Wie setze ich Präsentationsmedien gewinnbringend ein?
  • Wie bereite ich mich optimal auf eine Rede vor?
  • Wie kann ich mein Lampenfieber in den Griff bekommen?
  • Wie bekomme ich die Aufmerksamkeit der Zuhörer?
  • Wie baue ich eine Überzeugungsrede idealerweise auf?
  • Wie wirken Argumente am besten?
  • Wie funktioniert Manipulation?
  • Wie führe ich erfolgreich Gespräche?
  • Wie kann ich die Stimme trainieren?
  • Wie kann ich mich selbst optimal präsentieren?

Themen, anhand derer die Inhalte erprobt werden:

alles, was euch bewegt

Methoden:

reden, reden, reden – mal vorbereitet, mal spontan, mal kurz, mal lang, mal mit Videoanalyse, mal mit Feedback

Highlights:

Teilnahme am Jugendredewettbewerb und anderen Wettbewerben

 

  • rhetorik-1
  • rhetorik-2
  • rhetorik-3
  • rhetorik-4
  • rhetorik-5

 Plakette Erste Hilfe Fit 2017 2018  spk salzkammergut