Kennenlern-Tage auf der Postalm

Alljährlich haben unsere Neulinge in der dritten Schulwoche bereits die Gelegenheit, zwei Tage auf der Postalm zu verbringen und einander richtig gut kennenzulernen. Heuer machten am 23. und 24. September die Klassen 1a und 1d den Anfang. Fast 50 Schülerinnen und Schüler nahmen Quartier in der Welserhütte, wo Prof. Klaus Hopferwieser mit einem abwechslungsreichen Programm aufwartete, das sogar dem anfänglich unwirtlichen Wetter trotzte. So musste in 3er-Teams die Himmelsleiter im Hochseilgarten erklommen und mit Brettern ein Weg von Inseln auf das rettende Festland gebaut werden, um alle Schülerinnen und Schüler in Sicherheit zu bringen. Die meisten Übungen zielten darauf ab, den Teamgeist zu stärken und zueinander Vertrauen zu fassen. Schnell fanden die eigenen Stärken Einsatz, aber auch so manche persönliche Grenze konnte ausgelotet werden. Bei der Rätselrallye am Dienstag ließ sich dann sogar die Sonne blicken, und nachdem am Ende alle einander mit positiven Botschaften den Rücken gestärkt hatten, lächelte uns nicht nur die Sonne entgegen, sondern alle Kinder. Einem erfolgreichen ersten Schuljahr am BG/BRG Bad Ischl steht nichts mehr im Wege. (SCBR)

  • kennenlerntage_ 01
  • kennenlerntage_ 02
  • kennenlerntage_ 03
  • kennenlerntage_ 04
  • kennenlerntage_ 05
  • kennenlerntage_ 06
  • kennenlerntage_ 07
  • kennenlerntage_ 08
  • kennenlerntage_ 09
  • kennenlerntage_ 10
  • kennenlerntage_ 11
  • kennenlerntage_ 12
  • kennenlerntage_ 13
  • kennenlerntage_ 14
  • kennenlerntage_ 15
  • kennenlerntage_ 16

Europäischer Tag der Sprachen 2019 am BG/BRG

Anlässlich des europäischen Tages der Sprachen am 26. September war die ganze Schule aufgerufen, in verschiedenen Sprachen Anagramme zum Thema Natur zu gestalten. Die zahlreich abgegebenen Beiträge sind ein anschauliches Zeugnis der Kreativität und der Sprachkenntnisse unserer SchülerInnen.
Die besten Beträge werden nun bis Ende Oktober in den Gängen des BG und BRG ausgestellt.

  • tagdersprachen-1
  • tagdersprachen-2
  • tagdersprachen-3

Kurzinformation zur Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“

weltreligion

 

Die Ausstellung möchte anregen, die Weltreligionen besser kennen zu lernen.

Die „Goldene Regel“ als Kernbotschaft aller Religionen hat für unsere Gesellschaft größte Bedeutung. Sie lautet – frei formuliert: „Was du nicht willst, das man dir tut, das füg‘ auch keinem andern zu!“

Die Ausstellung kann vom 15. bis 25. Oktober in der Aula des Bundesschulzentrums Bad Ischl während der Öffnungszeiten (7:30 bis 17:00 Uhr) bei freiem Eintritt besucht werden. Schulklassen mögen sich bitte im Sekretariat des BG/BRG Bad Ischl telefonisch zur Terminvereinbarung anmelden (06132 23493).

Die feierliche Eröffnung der Ausstellung findet am Montag, dem 14. Oktober 2019 um 18:00 Uhr in der Aula des Bundesschulzentrums, Grazer Straße 27, statt.

Ein guter Schulstart – Tutoren-Projekt am BG/BRG Bad Ischl

Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe, die eine spezielle Ausbildung dafür haben, betreuen ErstklasslerInnen in den ersten Schulwochen und erleichtern ihnen den Überstieg von der Volksschule ins Gymnasium. Das neue, große Gebäude wird so schnell zu einem vertrauten Ort, an dem man sich wohlfühlen kann. Es ist immer wieder ein herzerfrischender Anblick, wenn die Großen mit den Kleinen durch das Schulgebäude streifen. Erste Fragen, ein wenig Unsicherheit zu Schulbeginn, machen Platz für fröhliche Gesichter und vor allem ein Miteinander, das über die Klassen und Altersgrenzen hinweg geht. Seit vielen Jahren ist das Tutoren-Projekt ein Fixpunkt an der Schule, auf den wir stolz sind.

  • tutoren-1
  • tutoren-2
  • tutoren-3

Schulbeginn 2019/20

Montag, 09. September 2019

  • alle Klassen: Unterricht von 07:45 bis 11:30 Uhr
    1. Klassen: 7:45 Uhr: Begrüßung durch Direktorin und Klassenvorstände in der Aula,
    anschl. Klassenvorstandsstunden und Unterricht bis 11:30 Uhr
    2. bis 8. Klassen: Unterricht von 07:45 bis 11:30 Uhr
    1. und 2. Unterrichtseinheit: Klassenvorstand
    3. und 4. Unterrichtseinheit: Unterricht laut Stundenplan
  • Wiederholungsprüfungen: ab 09:35 Uhr laut Plan
    Schüler/innen, die eine Wiederholungsprüfung haben, dürfen an dem Tag, an dem sie ihre Wiederholungsprüfung ablegen, dem Unterricht fernbleiben
  • 18:30 Uhr: Informationsveranstaltung für Eltern über die Lernbetreuung (LeBe)/Aula
    Die Eltern bekommen Information über den Ablauf der Lernbetreuung und die Anmeldung; es besteht auch die Möglichkeit einige LeBe-Lehrerinnen und -lehrer kennenzulernen


Dienstag, 10. September 2019

  • alle Klassen: Unterricht bis 12:25 Uhr
    1. Unterrichtseinheit: Klassenvorstandsstunde
    2.
    bis 5. Unterrichtseinheit: Unterricht laut Stundenplan
  • 1. Klassen: 3.Unterrichsteinheit: Kennenlernen der TutorInnen in einer Klassenvorstandsstunde
  • Wiederholungsprüfungen: ab 8:40 Uhr
  • 15:15 Uhr: Eröffnungskonferenz 1. Teil (Notenkonferenz/ ARGE-Besprechungen/Information)

 

Mittwoch, 11. September 2019

  • alle Klassen: Unterricht bis 12:25 Uhr

8:00 Uhr: Ökumenischer Eröffnungsgottesdienst in der katholischen Kirche
7:45 Uhr: Feierstunde
für Schüler/innen, die nicht am Gottesdienst teilnehmen
2. Unterrichtseinheit: Klassenvorstandsstunde
3. bis 5. Unterrichtseinheit: Unterricht laut Stundenplan

  • 13:30 Uhr: Eröffnungskonferenz 2. Teil

Donnerstag, 12. September 2019

  • alle Klassen: Unterricht bis 13:20 Uhr
  • Beginn der Lernbetreuung (LeBe); alle am Donnerstag angemeldeten SchülerInnen
    versammeln sich nach Unterrichtsende im LeBe-Raum
    Ende der LeBe: 16:00 Uhr


  • Freitag, 14. September 2019
    alle Klassen:
    Unterricht bis 12:25 Uhr
  • Dienststellenversammlung: 12:30 bis 13:20 Uhr
Facebook