Gymnasiumschüler in der Druckwerkstatt Salzburg

Einen spannenden kreativen und produktiven Tag erlebten die SchülerInnen im Rahmen ihres Unterrichtes Bildnerische Erziehung kürzlich in der Grafischen Werkstätte des Traklhauses in Salzburg. Eingerichtet von Künstlern für Künstler besteht in dieser einzigartigen Werkstätte die Möglichkeit Hoch-, Tief- und Flachdruck mit alten Originaldruckmaschinen zu erstellen. Im Rahmen eines Workshops konnten die SchülerInnen ihre bereits im BE-Unterricht vorbereiteten Entwürfe verfeinern und drucktechnisch umsetzen. Spaß, Konzentration, Geduld, kreatives und handwerkliches Geschick standen dabei im Vordergrund. Der Elternverein des BG/BRG unterstützte dankenswerterweise die Workshopkosten.

  • druck-1
  • druck-2
  • druck-3
  • druck-4