FliP2Go - Finanzbildung einmal anders

Gegen Schulende erhielt die 2C des BG Bad Ischl die Möglichkeit, den FliP2Go Bildungsbus zu testen. Dabei handelt es sich um einen Doppeldeckerbus mit sieben interaktiven multimedialen Stationen zu verschiedensten Themen aus der Finanzwelt. Anlass für den Entwurf dieser Wissensstation war das 200 Jahre Jubiläum der Sparkasse, Erste Bank und Erste Group. In rund 100 Minuten werden Themen wie Globalisierung, Preisbildung, Budget, Ausbildung, Marktmechanismen, Geldwirtschaft und Finanzbegriffe in einfachen Spielesituationen vermittelt. Dass es sich dabei um fundierte und wissenschaftlich korrekte Inhalte handelt, garantiert der wissenschaftliche Beirat aus intern. Experten, der an der Entwicklung der Ideen beteiligt war. Somit verlässt das Lernen den angestammten Platz in der Schule und begibt sich, gemeinsam mit den SchülerInnen, auf eine abenteuerliche Reise. Dass das ein spannender und lustiger neuer Ansatz war, lässt sich an der Begeisterung aller erkennen. Der Bus beinhaltet einiges an Potential, das in Zukunft aus der Zusammenarbeit zwischen Schule und Finanzwelt interessante Formen des Lernens anbietet und damit den schulischen Alltag auf eine jugendgerechte Art bereichert.
Ein herzlicher Dank an die Sparkasse, die als treuer Unterstützer im Bereich der Berufsorientierung schon lange unser Partner ist, und mit dem Bus einen neuen spannenden Ansatz in unseren Schulalltag gebracht hat.

  • flip2go-1

 Plakette Erste Hilfe Fit 2017 2018  spk salzkammergut