Gymnasiast gewinnt Dr. Hans Riegel Fachpreis

Moritz Hillinger, Maturant am BG/BRG Bad Ischl, gewann am 29.5.2019 den Dr. Hans Riegel Fachpreis in der Kategorie Physik, der von der Kaiserschild Stiftung und der Johannes Kepler Universität jährlich vergeben wird. 

Seine Vorwissenschaftliche Arbeit mit dem Titel „Anwendung moderner Halbleitertechnologien in Teslatrafos“ wurde von einer Fachjury zur besten Arbeit aus ganz Oberösterreich gekürt. Moritz konnte mit seinem fachlichen Wissen und seiner technischen Expertise punkten. Der Laudator der Fachjury zeigte sich vor allem von dem Video des selbst gebauten Teslatrafos beeindruckt. Beim gemütlichen Beisammensein nach der feierlichen Siegerehrung wurde vom Gewinner bereits überlegt, in welches technische Projekt er das Preisgeld investieren möchte.

  • fachpreis-1
  • fachpreis-2
  • fachpreis-3

 Plakette Erste Hilfe Fit 2017 2018  spk salzkammergut