14 Jahre – was nun?

Die vergangene Schulwoche stand für unsere 4. Klassen ganz im Zeichen der Frage „14 Jahre – was nun?“ Am 26.11. wurden die Schülerinnen und Schüler einen ganzen Schultag lang über Möglichkeiten der weiteren Bildungswege informiert. Dabei wurde ihnen sowohl die Oberstufe unserer Schule genau erklärt und vieles gezeigt als auch Bildungswege außerhalb unserer Schule näher gebracht. Ziel unserer Bemühungen ist, unsere Unterstufenschüler/innen dabei zu unterstützen, die für sie richtigen Entscheidungen hinsichtlich ihrer schulischen Weiterbildung zu treffen.
Am 30.11. lud das BG Bad Ischl dann die Eltern der Viertklässler/innen zu einem Informationsabend über die ausbildungsbezogene Zukunft ihrer Kinder ein. Dabei wurden Sie nach einer Begrüßung durch Frau Direktorin Daucher in vier Stationen mit verschiedensten Aspekten der schulischen und beruflichen Ausbildung konfrontiert. Neben Direktorin, Lehrkräften und Klassenvorständen waren auch ehemalige Absolvent/innen der Schule eingebunden, um ein möglichst breites Bild aus unterschiedlichen Blickwinkeln darzustellen. Der mit geballter Information und zahlreichen Tipps gefüllte Abend klang im Anschluss bei einem Stehbüffet in der Aula gemütlich aus, wo noch verbliebene Fragen geklärt werden konnten und man sich informell austauschte.

  • orientierung-1
  • orientierung-10
  • orientierung-11
  • orientierung-12
  • orientierung-2
  • orientierung-3
  • orientierung-4
  • orientierung-5
  • orientierung-6
  • orientierung-7
  • orientierung-8
  • orientierung-9

 Plakette Erste Hilfe Fit 2017 2018  spk salzkammergut