Jazz-Koryphäe zu Besuch am BG/BRG-Bad Ischl

 

Am 2. März kamen die 5. und 6. Klassen des BG/BRG Bad Ischl in den Genuss eines besonderen Musikunterrichts. Der vielseitig begabte israelische Musiker Adam Ben Ezra, der in Bad Ischl seine dreiwöchige Europatournee beendete, überzeugte nicht nur mit seinen Fähigkeiten auf dem Kontrabass, sondern auch stimmlich und auf dem Klavier. Der Ausnahmekünstler vermittelte Einblicke in verschiedene Kulturen, deren typische Klänge er gekonnt auf sein Instrument übertrug. Er imitierte zum Beispiel indische „Tablas“, die arabische „Oud“, spanischen Flamenco und das australische „Didgeridoo“ auf dem Kontrabass. Durch die Anwendung verschiedenster Spieltechniken (Trommeln auf den Korpus, Spielen von Begleitakkorden wie auf einer Gitarre, Zupfen und Schlagen der Saiten, Spiel mit dem Bogen….), vereinte er die klanglichen Möglichkeiten einer gesamten Band auf einem Instrument.
Adam Ben Ezra erzählte auch über seinen musikalischen Werdegang. Seine Karriere begann schon im Alter von fünf Jahren auf der Violine. Nach dem Hörerlebnis von „Guns n‘ Roses“ entdeckte er seine Leidenschaft für die Rock- und Popmusik. Als akustische Kostprobe aus diesem Genre präsentierte er eine Cover-Version der Beatles-Nummer „Come Together“. Durch autodidaktisches Erlernen diverser Instrumente und des Beatboxens erweiterte er kontinuierlich seine musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten. Um sein Talent mit jedem teilen zu können, eröffnete er einen You-Tube-Kanal, auf welchem bereits 80 Videos zu sehen sind.
Gegen Ende des Programmes durften die Schülerinnen und Schüler Fragen an den Künstler richten. Den krönenden Abschluss bildete aber der spontane Auftritt eines Schülers aus der 6. Klasse, dessen Klavierspiel durch die virtuose Bass-Improvisation von Adam Ben Ezra gekonnt umrahmt wurde. Wahrlich ein musikalisches Gustostückerl!
Der Künstler erntete für seine Darbietungen gehörigen Applaus und war seinerseits sichtlich angetan vom aufmerksamen und begeisterten Publikum. Rundum eine gelungene „Musikstunde“! Herzlichen Dank an die „Jazz-Freunde Bad Ischl“, welche diesen Kunstgenuss ermöglicht haben!

  • jazz-1
  • jazz-2
  • jazz-3

 Plakette Erste Hilfe Fit 2017 2018  spk salzkammergut