Lesung Rabinowich

Am 8. Mai war Julya Rabinowich zu Gast im BG/ BRG Bad Ischl, um aus ihrem Buch "Dazwischen Ich" zu lesen.
Die 15jährige Madina steht zwischen der Welt, aus der sie mit ihrer Familie vor politischer Verfolgung fliehen musste, und der neuen Welt, in der sie nun anfängt Fuß zu fassen, weil sie Freude gefunden hat und die Sprache sprechen kann. Sie steht aber auch zwischen Kindheit und Erwachsenwerden und den daraus erwachsenden Problemen.
Besonderes Interesse zeigten die gut 100 ZuhörerInnen aus den 4. bis 6. Klassen vor allem bei der anschließenden Diskussion, egal ob es um die Themen des Buches, eine mögliche Fortsetzung der Geschichte, den Berufsalltag einer Schriftstellerin, die Entstehung eines Buches oder die Biographie der Autorin ging.

  • lesung

 

spk salzkammergut