Faschingsfest am BG Bad Ischl

Um der närrischen Zeit Rechnung zu tragen, veranstaltete das Schulsprecherteam des BG Bad Ischl am Dienstag, 13.02., für alle Klassen ein Faschingsfest im Turnsaal. Dabei wurden Kostüme prämiert und mit allerhand lustigen Aktivitäten für Stimmung gesorgt. Neben den Verkleidungskünsten wurden auch Ball-, Gesangs- und Dichtkunst präsentiert und bewertet und beim Armdrücken Kräfte gemessen. Das Programm war vielfältig, die Stimmung toll, der Turnsaal bebte und zu guter Letzt gab es noch für alle Teilnehmer Krapfen. Ein gelungener Faschingsdienstag in der Schule – danke!

  • fasching-1
  • fasching-2
  • fasching-3
  • fasching-4

Die Larve

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fächer-, jahrgangs- und klassenübergreifendes Projekt von Gymnasium und Förderverein (FAV) zum Thema „Fake News“

 

Verkauf der Faschingszeitung in der Aula von Mittwoch, 7. Februar bis Freitag, 9. Februar, 07:00-07:45 Uhr

 

Bestellungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
larve

 

Das BG Bad Ischl bereitet sich auf die NOST vor

Im Rahmen eines pädagogischen Nachmittags hat sich das Kollegium des BG Bad Ischl eingehend über die Neue Oberstufe (NOST) informiert. Eckpfeiler der NOST sind ein semestrierter Lehrplan (jedes Semester wird mit einem vollwertigen Zeugnis abgeschlossen), eine kontinuierliche Leistungserbringung der Schüler/innen und eine kompetenzorientierte Leistungsbeurteilung durch die Lehrpersonen, die Stärkung der Eigenverantwortlichkeit der Schüler/innen und eine Reduktion der Repetent/innen (Schüler/innen, die ein Jahr wiederholen müssen). Es werden auch neue Akzente in der Begabtenförderung und in der individuellen Betreuung von Schüler/innen (Individuelle Lernbegleitung, ILB) gesetzt. Mit all diesen Aspekten werden ein für die Oberstufe doch deutlich umgestalteter Schulalltag sowie eine erhöhte Zusammenarbeit in den fächerspezifischen Arbeitsgemeinschaften (ARGEs) an den Schulen einhergehen und es müssen neue Rahmenbedingungen geschafft werden. Um zu einer möglichst perfekten Vorgangsweise zu kommen, eventuellen Tücken auszuweichen und Irrwege zu vermeiden, lud Direktorin Daucher zwei in dieser Sache erfahrene und höchst engagierte Referenten (Direktor DI MMag. Kienesberger und Frau Mag. Greifeneder) vom BRG Schloss Wagrain ein, die an ihrer Schule bereits seit fünfzehn Jahren mit Semestrierung arbeiten und in den letzten Jahren als Modellschule für die NOST wertvolle Erfahrung gesammelt haben. Das Kollegium des BG Bad Ischl bedankt sich ganz herzlich für die vielschichtigen Einblicke in den NOST-Alltag, die brauchbaren Tipps, sowie ganz besonders für die bereitwillige Zurverfügungstellung von Hilfsmaterialien (Listen, Formulare, etc.).

  • nost

Weihnachtsmarkt und Früchtepunsch

Mit großem Engagement und Motivation bereitete sich die Klasse 2D des BG Bad Ischl auf diese musikalisch-adventliche Stunde vor und zauberte eine weihnachtliche Atmosphäre in den Musiksaal des Gymnasiums. Das Konzert begann mit dem traditionellen Lied „Advent is a Leuchtn“, gesungen vom Klassenchor. Ludwig Berkenhoff brillierte anschließend mit dem Stück „Morgenstimmung“ auf der Querflöte. Besonders musikalisch präsentierten die drei Blockflötistinnen Melissa Pesendorfer, Jana Maurer und Sarah Obermayr ihre Stücke „O, du fröhliche“, „I feel pretty“ und „All of me“. Virtuoses Geschick bewiesen auch Isabelle Holzinger und Emely Jadin auf dem Klavier. Natürlich darf zu Weihnachten die traditionelle „Steirische“ nicht fehlen. Mit zwei volksmusikalischen Stücken sorgten Simon Moser und Paul Scheck für eine gute Stimmung.
Das große Highlight des Abends war allerdings die Klassenband. Hanna Pointner (E-Gitarre), Emma Fasching (E-Bass), Julian Hametner (Schlagzeug) und Samuel Fekiac (Cajon) begleiteten sehr professionell den Klassenchor. Neben aktuellen Hits wie „Sowieso“, „We are the world“ und „Zombie“ wurden auch Weihnachtsklassiker wie „Last Christmas“ und „Jingle Bells“ geboten. Das begeisterte Publikum belohnte mit einem tosenden Applaus die Akteure und nach der gemeinsamen Zugabe „Feliz Navidad“ wurde der große Erfolg noch mit Kuchen, Punsch und Weihnachtskeksen gefeiert!

  • wh-fruechte-1
  • wh-fruechte-2

6A singt am Adventsmarkt

Der Entschluss am Bad Ischler Adventsmarkt zu singen wurde spontan im Musikunterricht zu Beginn des Schuljahres gefasst. Die motivierten Sängerinnen und Sänger der 6A-Klasse des BG/BRG Bad Ischl gestalteten in der Weihnachtszeit eine musikalische Stunde vor der Ischler Trinkhalle. Neben klassischen Liedern wie „Leise rieselt der Schnee“ oder „Alle Jahre wieder“ wurden auch moderne Songs wie „Merry X-Mas“ und „Last Christmas“ gesungen. Immer wieder sorgte während des Auftrittes Tobias Feldkirchner mit seinem virtuosen Klavierspiel für weihnachtliche Sternminuten. Ebenso begeisterte Elena Buttinger mit ihrer Querflöte. Für alle beteiligten Schülerinnen und Schüler war es eine schöne und beeindruckende Stunde, die viel positives Feedback eingebracht hat, und auf die sie gerne zurückblicken.

  • pic1
  • pic2
  • pic3
Facebook

 Plakette Erste Hilfe Fit 2017 2018  spk salzkammergut